Swissflex uni 15 bridge Leisten-Unterfederung

Swissflex uni 15 bridge Leisten-Unterfederung

Swissflex® Swiss Premium Beds

Die weiterentwickelte Einlegevariante der uni 15 bridge® Unterfederung besticht mit ihrer 11 cm Einlegehöhe und passt somit in nahezu jedes Bett. Die Unterfederung verspricht von manuell bis elektrisch verstellbar für jeden Anspruch den richtigen und individuellen Komfort.

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Swissflex® uni 15 bridge® – Einlegen und geniessen!

Technologie & Design

Interaktiver Federungskomfort
Die patentierte Swissflex Unterfederungstechnologie bridge® orientiert sich in ihrer ergonomischen Form an der menschlichen Wirbelsäule und passt sich vollautomatisch und individuell dem Körper an – unabhängig von Statur, Gewicht und Schlafposition. Einfach einlegen und geniessen!

Schulterkomfortzone 50 mm
Ausgeprägte Schulterzone (Federweg 50 mm) sowie Stützung der Lordose mit stark differenzierten Körperzonen.

Massgeschneiderte Entlastung
Die einzelnen Module aus hochwertigem Kunststoff umschliessen die Federleisten über eine Manschette. Der daran angeschlossene Modulkorpus ist innen mit einer Stahlfeder ausgerüstet, die punktgenau auf die Belastungen reagiert.

Federwirkung bis zum Rand
Dank der Innenrahmenkonstruktion liegt die bridge®-Modulkette aussen an den Federleistenenden und gewährleistet eine uneingeschränkt hohe Federleistung über die gesamte Liegefläche.

Kein störender Mittelbalken
Höchster Schlafkomfort auch in der Mitte des Doppelbettes.

Federleisten
Hervorragende Buchenholzqualität für dauerhafte Stabilität.

Unterfederung zum Einlegen
Die Unterfederung besticht mit ihrer 11 cm Einlegehöhe und passt somit in nahezu jedes Bett.

>

Verstellbarkeiten

Variable Komfortfunktionen: Je nach Bedarf ist die uni 15 bridge® mit unterschiedlichen Verstell-Optionen erhältlich. Die Einstellung erfolgt wahlweise elektrisch oder manuell.

>

Ausstattungsmöglichkeiten

Standard-Fuss